Talmudisches Christentum

Simon Petrus zog das Netz an Land. Es war mit 153 großen Fischen gefüllt.

Warum genau 153 Fische?

Es gibt 4 Antworten.

a) Vor 2000 Jahren nahm man an, dass es 153 verschiedene Fischarten gab.

b) 153 ist die Summen von 1+2+3+ … +17. Die „10“ und die „7“ sind vollkommene Zahlen.

c) Liest man den Zahlenwert als hebräische Buchstaben, so ergeben sich verschiedene Deutungen; keine ist anerkannt.

d) Es waren tatsächlich 153 Fische im Netz.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aachener Friede abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s