Dr. med. Pyrrhus

Als die 80jährige Krebs-Patientin sich weigerte, der vorgeschlagenen Krebs-Therapie zuzustimmen, diagnostizierte ihr behandelnder Arzt eine Altersdepression. Er verschrieb ihr Antidepressiva, die die Patientin einnahm.

Nach einem Monat suchte die Patientin ihren Onkologen erneut auf. „Sie hatten Recht, Herr Doktor, denn ich fühle mich nun bedeutend besser. Ich verweigere jedoch weiterhin die Krebstherapie.“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter TIME abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s